Events  

Fr Okt 20 @19:00 -
Praystation XXL - Region Flöha
Di Okt 24 @18:30 -
Vorstandssitzung
Mo Nov 13 @19:00 -
Gebetsabendbrot
   

Facebook  

   

jesus.echt  

jesus.echt

   

Anmeldung  

   

Am 22.03. trafen sich ca. 30 Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung des Fördervereins in Flöha. Neben Informationen der Vereinstätigkeiten des letzten Jahres, dem Kassenbericht und einem Thema, wurde nach der 3-jährigen Legislaturperiode der Vorstand neu gewählt. Nadine Rodig eröffnete die Jahreshauptversammlung und begrüßte alle Mitglieder. Anschließend hielt unser FSJ'ler Jakob Lindner die Andacht. Wie wichtig es ist auf Gottes Stimme zu hören, brachte uns Vorstandsmitglied Lars Böttcher nahe. Dabei meinte er aber auch, dass wir uns nicht lähmen lassen dürfen, wenn wir einmal große Schwierigkeiten haben, Gottes Stimme zu hören: "Die Farbe der Fördervereinskulis wird wahrscheinlich nicht im Himmel bestimmt." Antje Strelow, Büromitarbeiterin des Fördervereins, sprach über die Einnahmen und Ausgaben des Vereins des Geschäftsjahres 2016.

Als letzter Punkt vor dem gemeinsamen Essen wurde der Vorstand neu gewählt. Zunächst wurden die scheidenden Vorstandsmitglieder (Nadine Rodig, Michael Rausch, Lukas Ranft und Lysann Oehme) aus ihrem Dienst verabschiedet und ihrem Einsatz gedankt. Mit Michael Rausch geht das letzte Gründungsmitglied des Vereins aus dem Vorstand. An dieser Stelle noch einmal vielen herzlichen Dank für den Einsatz und die Mitarbeit im Vorstand an alle vier! Der neue Vorstand besteht aus folgenden Personen: Michael Kluge, Michael Friedemann, Lars Böttcher (Delegierter der Evangelischen Jugend Marienberg), René Agsten, Anja Müller und Stefan Eckart (Foto folgt). Bitte betet für den neuen Vorstand!

Nach dem Abendessen berichteten Sarah Köbsch, Lukas Ranft und Michael Friedemann über die Vereinsaktivitäten des letzten Jahres. Zum Abschluss stellte Michael Kluge die neue Mitarbeitersituation vor, die sich in diesem Jahr einstellen wird. Sarah Köbsch erwartet ein Kind und wird voraussichtlich ab Mai in den Mutterschutz gehen. Luisa Richter, ehemalige FSJ'lerin beim Förderverein, wird die JG-Teamerstelle für ein Jahr vertreten. Außerdem wird Annemarie Koch aus der Elternzeit zurückkommen. Dazu kommen wird Sophie Auerbach aus Borstendorf, die ab September die FSJ-Stelle begleiten wird. Wie die genaue Aufteilung der Aufgaben aussehen wird und die Stellen zueinander geordnet werden, steht noch nicht fest. Bitte betet mit für diesen Weg!

JHV 1
Vorbereitung des Gemeinderaumes in Flöha

JHV 2
Begrüßung durch Nadine Rodig

JHV 3
Andacht von Jakob Lindner

JHV 4
Musik mit Sarah Köbsch (Gitarre) und Michael Friedemann (Cajon)

JHV 5
die scheidenden Vorstände (v. l.): Michael Rausch, Lysann Oehme, Nadine Rodig, Lukas Ranft

   

EvJuMab  

ejm-link

   

Gebetsanliegen  

Danke für

  • die Wahl des neuen Vorstands & den Dienst des alten Vorstands
  • Luisa Richter, die ab August die JG-Teamer-Stelle übernimmt
  • unsere neue FSJ'lerin (ab September) Sophie Auerbach
  • das Mitarbeiterteam, dass anstelle von Sarah die Aktiv-Rüstzeit ausgestalten wird
  • das gute Miteinander im Büro
  • Gottes Wirken in den JG's und im Mädelshauskreis Borstendorf
  • gesegnete Konfi-Rüstzeiten

Bitte für

  • Jakobs Weg nach dem FSJ
  • den neuen Vorstand (gutes Miteinander, Gottes Führung)
  • die JG-Intensivbegleitungen (Erdmannsdorf, Borstendorf, Leubsdorf)
  • den Start von Luisa Richter, Annemarie Koch und Sophie Auerbach im Herbst
  • das Erkennen von Gottes Plan für die Stellenstruktur und -inhalte ab Herbst

aktualisiert: 14.04.17

   

Bildungsspender  

   
© Förderverein Evangelische Jugend Marienberg e. V.